Start Schlagworte Julius Steinhoff

SCHLAGWORTE: Julius Steinhoff

Smallpeople – Groove Podcast 217

Still not loving Putzlicht! Die Smallpeople meldeten sich im März mit ihrer zweiten LP zurück und liefern nun einen swingenden, jackenden Groove-Mix ab.

Platten der Woche mit Julius Steinhoff, Laksa und River Yarra

Hört jetzt die Platten der Woche mit einer Slices Of Life-Compilation, Edwards Ralf Trostel-Remixen, Julius Steinhoff, Laksa und River Yarra!

Smallville

Umzug und neue Musik angekündigt

Mit Grüßen aus der Kleinstadt: Der Hamburger Plattenladen Smallville zieht von der Reeperbahn weg, bleibt aber auf St. Pauli. Das ist noch nicht alles.

Groove 149 – Rødhåd, Recondite & Alex.Do

(Juli/August 2014)

Magazin Buch: Berlin Wonderland, A DJ’s DJ: Will Saul über François K, Label: Nsyde, Meine Stadt: Stephan Stephensen von GusGus über Reykjavík, Mode: Sasha Kanevski, Am Deck: Eli Verveine, Kolumne: Nina Kraviz über Festivals, Film: Our Vinyl Weighs A Ton, Tirzah, Abdulla Rashim, Throwing Snow, Francis Inferno Orchestra, Und sonst so? Andy Butler von Hercules And Love Affair, Buch: Aphex Twin – Selected Ambient Works II (33 1/3), Computerspiel: Fract OSC, Nimm Zwei: Seth Troxler trifft Ata, Buch: Ezekiel Honig – Bumping Into A Chair While Humming, Film: Love Is The Message – A Night At The Gallery, Mein Plattenschrank: King Britt   Titelgeschichte Berlins neue Techno-Generation: Rødhåd, Recondite und Alex.Do – plus: Answer Code Request, Ed Davenport, Milton Bradley und Henning Baer   Features Gestalter: Dennis Busch, Michael Alig – Rückkehr eines Partymonsters, Interview: Guy Gerber, FKA Twigs, Lone, Julius Steinhoff, Zenker Brothers, Zeitgeschichten: Atom Heart, Im Studio mit: Jon Hopkins, Making of: Joakim über „On The Beach“, Technik: Phonon SMB 2, Izotope Break Tweaker, Korg Gadget   Specials Techno-Kapitalismus: So funktioniert der Tanz ums große Geld, Summertimer 2014: Die besten Partys des Sommers, Teil II   Reviews & Charts Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Fhloston Paradigm, Francis Inferno Orchestra, Alexis Taylor, Compilation: Brothers And Sisters, Singles: Aardvarck, Kim Brown, Daphni & Owen Pallett, ItaloJohnson), Tonträger, Clubsteckbrief: Frieda’s Büxe (Zürich), Hotze
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

JULIUS STEINHOFF Flocking Behaviour (Smallville)

Dem in 2012 bereits von allen Seiten für gut befundenen Smallpeople-Langspieler folgt nun das erste Soloalbum von Labelchef Julius Steinhoff.

JULIUS STEINHOFF You Collect Secrets (Live At Robert Johnson 027)

LARJ präsentiert eine der rar gesäten Veröffentlichungen des Mitbesitzers von Smallville Records. „You Collect Secrets“ ist original hanseatischer Klassik-House, und wie die legendären Smallville-Illustrationen...

SMALLPEOPLE In The Jungle EP (Running Back 039)

Dionne und Julius Steinhoff sind die Smallpeople. Das Titelstück beginnt mit Jack und Latin-House-Baukasten, und bindet sich dann irgendwann lässig einen Seidenschal um, spät...

OSKAR OFFERMANN / KAREEM / JULIUS STEINHOFF Republican Enemy / Faces...

Der Berliner DJ und Produzent Oskar Offermann ist gegenwärtig gleich auf vier ziemlich unterschiedlichen Veröffentlichungen vertreten, die um seinen druckvollen, upbeatigen House-Groove kreisen. Offermanns...

JULIUS STEINHOFF Hamburg (Smallville)

Diverse – Twentyfour Ways Rick Poppa Howard – Do What You Have To Do Move D – Workshop 13 Lucas Mari – Art De Brue Lawrence – Never...