Ben Klock (Foto: Presse)

Am Freitag erscheint Ben Klocks erste Solo-Single seit zehn Jahren. „Klockdown” wird als Gratis-Download über die neueingerichtete Bandcamp-Seite seines Labels Klockworks angeboten. Allerdings wird der Track nur dieses Wochenende bis Sonntag um 22 Uhr verfügbar sein. Klock zeigt sich in seiner neuen Single von einer eher ungewohnten Seite. Wo normalerweise konventionelle 4-to-the-floor Kickdrums zu hören sind, präsentiert er hier Breakbeat auf 155 bpm mit Electronica-Touch.

Zusätzlich zu „Klockdown” werden ab Freitag anlässlich der Bandcamp-Spendenkampagne zugunsten des NAACP Legal Defense Fund alle bisherigen Releases des Klockwork-Imprints auf der Seite bereitgestellt. Die letzte Veröffentlichung des Berghain-Residents – eine kollaborative EP mit Label- und DJ-Kollege Marcel Dettmann unter dem Titel Phantom Studies – liegt ebenfalls bereits drei Jahre zurück.

Ben KlockKlockdown (Klockworks)

Format: Digital
VÖ: 19. Juni 2020