Shimza auf dem Lighthouse South Africa (Foto: Lighthouse)

Neben dem Mutterschiff in Kroatien – auch in diesem Jahr nach einer Stunde restlos ausverkauft – unterhält das Lighthouse Festival seit nunmehr vier Jahren einen Ableger im südafrikanischen Kapstadt. Dort verschmelzen Künstler*innen, die den österreichischen Gründer*innen nahestehen, mit der lokalen Szene und gewährleisten damit ein spannendes wie abwechslungsreiches Line-Up. Die Besonderheit in diesem Jahr: Neben dem Leuchtturm in Kommetjie nahe Kapstadt (29. Februar) erweitert das Lighthouse seine Festivitäten in Südafrika und gastiert eine Woche früher mit einem Tag- und Nachtfestival in Johannesburg (22. Februar). Beide Partys verfügen über ein ähnliches Line-Up, das neben bekannten Namen wie Paquita Gordon, HVOB (live), DJ Okapi, Vince oder Muallem aus dem Münchner Blitz lokale Acts wie Lelo What’s Good inklusive Voguing auffährt. Interesse? Gewinnt bei uns Tickets für beide Events!

Gewinnt jeweils 2×2 Tickets für das Lighthouse Festival in Kapstadt und Johannesburg! Schickt eine Mail mit dem Betreff LHFZA20, eurem vollen Namen, dem vollen Namen eurer Begleitung und eurem Wunschtermin an gewinnen@groove.de! Teilnahmeschluss ist der 12.2.2020.

Lighthouse South Africa 2020

Groove präsentiert: Lighthouse Festival South Africa
22. Februar (Johannesburg) und 29. Februar (Kapstadt)

Line-Up: A Very Good Time, ANG, Darkie Fiction (live), DJ Buhle, DJ Okapi, FKA Mash, Floyd Lavine, HVOB (live), Jazzuelle, Jullian Gomes, K-$, Lady M, Lelo What’s Good, Leeu & Lazarusman (live), LHF Squad, Messive Muzik, MX Blouse (live), Paquita Gordon, Rose Bonica (live), The Fogshow, Thomé, Thor Rixon (live), Vicmari (live), Vince, Zolabuddé

Tickets: 40€, Kombi 70€

Lighthouse Festival South Africa
Kapstadt/Kommetjie & Johannesburg
Südafrika