Foto: Presse (Okain)

Seit einiger Zeit lebt der Pariser Okain nun schon in Berlin und treibt seinen reduziert-funktionalen House-Sound voran. Zunächst eher auf Veröffentlichungen auf seinem eigenen Label Talman Records konzentriert, zieht er mit seiner neuen EP Bad Seeds auf das von DBH vertriebene Label Pleasure Zone um.

Die Drum-fokussierte EP kommt sehr toolig daher und bewegt sich in den deeperen Spähren des House-Spektrums. „Okain“ baut einen treibenden Groove auf, der von glücklichen Chords und einer süßlichen Bassline begleitet wird. Hört hier die exklusive Trackpremiere!

OkainBad Seeds EP – (Pleasure Zone)

    1. Okain – Mauvaise Grain
    2. Okain – Tacos Molotov
    3. Okain – Le Poivrier
    4. Okain – The Truth About You

Format: 12″, Digital

VÖ: 06.09.19