burger
burger
burger

MARCEL DETTMANN Fabric 77 (Fabric)

- Advertisement -
- Advertisement -

„Ich lebe meine Gefühlswelten mit Musik aus“, gab Marcel Dettmann Groove-Autor Alexis Waltz mal zu Protokoll. Seine treibende Mix-CD für den Londoner Club Fabric bekräftigt das Geständnis mit einem vitalen, facettenreichen Techno-Spannungsbogen, dessen Emotionalität dank kleiner, extra feiner Soundzusätze stets Frische verbreitet. Arrangiert hat er alles daheim mit zwei CD-Playern und unveröffentlichten, aber schon oft von ihm selbst gespielten Tracks seines Labels MDR, sowie eigenen Remixen und Interpretationen seiner Tracks. Die magische Monotonie seiner Auswahl bleibt variabel, verzaubert mal mit metallischer Kälte, mal mit melodischer Wärme. Ein Byetone-Remix des Marcel Dettmann-Tracks „Radar“ imponiert beispielsweise mit diskreten EBM-Verweisen, während Dario Zenker mit seinem perkussiven Stampfer „Nearlin“ fast so kosmisch wirkt wie ein Terrence Dixon und Answer Code Request mit „Transit 0.2“ gespenstisch schöne Loops verteilt, die an die House-Deepness eines Andrés erinnern. Ein absolut emotionaler, vielseitig einsetzbarer Mix, durch den Marcel Dettmann mit viel Verve ein weiteres Kapitel der nie endenden Evolution von Techno aufschlägt.

 


Video: Marcel DettmannFabric 77 Teaser

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Festival-Roundtable: Der große Reality-Check (Teil 1)

Groove+ Krise? Überangebot? Zurück zu alter Stärke? Elevate, Garbicz und PollerWiesen äußern sich im ersten Teil des großen Festival-Roundtables.

Nicole Moudaber: Eine Parallelwelt voller Liebe, Energie und Freiheit

Groove+ Erfahrt, wie Nicole Moudaber zu einer der beliebtesten Big-Room-DJs geworden ist und warum dieser Weg durch ein Gefängnis führte.

Vril: Der Blick nach innen

Groove+ Kürzlich ist das fünfte Vril-Album „Animist” erschienen. Hier erklärt er, auf welche tiefergehenden Fragen er mit seiner Musik reagiert.