burger
burger
burger

AVATISM Adamant Remixes #2 (Vakant 055)

- Advertisement -

Die Halbedelsteine, aus denen sich Adamant zusammensetzte, werden ein zweites und letztes Mal auf den Dancefloor zugeschliffen. Nach dem „Not Everything Is Lost“-Remix für die erste EP legt Lake People nun dem Titeltrack einen wärmenden Mantel um. Clockwork (C/W) raut das brodelnde „Serpentine“ auf und wird selbst durch die Mangel genommen: „Bitter Reminiscence“, auf dem der Italiener als Feature-Gast vertreten ist, bekommt von Fairmont eine gelungene Minimal-Behandlung, vor der DeWaltas ideenarmer „Laments“-Remix glatt verblasst.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

[REWIND 2022] 2000er-Edits auf dem Technofloor: Der Griff in die verbotene Popkiste

Groove+ 2000er-Popsongs im Trance-Makeover sind der große Dance-Trend 2022. Wir erklären, warum diese Tracks so elektrisierend sind.

[REWIND 2022] Clubkultur und Krise I: Warum es bisher keine Rückkehr zum Normalbetrieb gibt 

Groove+ Die Großen cashen ein, die Kleinen darben: Hier erfahrt ihr, warum es für das Nachtleben 2022 keine Rückkehr in die Normalität gab.

ÆDEN: Umfunktionierte Container und Grün zwischen Backsteinmauern

Groove+ Wie ist es, während einer Pandemie einen Club zu eröffnen? Diese und andere Fragen haben wir den Machern des ÆDEN gestellt.