Martin Buttrichs euphorisierender House-Sound wird für seine nuancierten, komplexen Klangtexturen und seine emotionalen Feinheiten bewundert. Bei „Earth Of Foxes“ erzeugt ein Vocal-Loop eine oldschoolige Grundstimmung. Die schwebenden Grooves sind alles andere als dominant oder pushy, strukturieren den Track aber doch sehr entschieden. Alle Elemente des Stücks kommunizieren wie ein komplexes, verschachteltes System aus Echos miteinander. Was ihre gemeinsame Sprache ist, bleibt Buttrichs Geheimnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here