burger
burger

JOHANNES BRECHT Freedom Walks (Mule Musiq 166)

- Advertisement -
- Advertisement -

Nach seiner Debüt-EP „Holla“ auf Henrik Schwarz’ Label Sunday Music folgt die neue Single von Johannes Brecht auf dem japanischen Label Mule Musiq. Wie bei seiner ersten EP zielt er auch mit „Freedom Walks“ auf Peaktime-Euphorie, was mit abwechslungsreichem Arrangement von melancholischen Piano-Akkorden und Abfahrt signalisierenden Synths auch ganz gut klappt. Das gibt es je nach Gusto mit sehnendem Gesang von Fetsum oder auch ohne.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

A DJ’s DJ: HAAi über Wata Igarashi

In unserem A DJ's DJ erklärt HAAi, was sie an Wata Igarashi so fasziniert und wie er es schafft, die Menge auf der Tanzfläche zu halten.

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.