burger
burger
burger

STALLION Stallion 001 (Stallion 001)

Die Informationen, die man über Künstler und Label hat, lassen sich etwa so zusammen fassen: Hard Wax-Umfeld. Ansonsten sprechen die vier Stücke und zwei Endlosrillen für sich. Aus dem Zusammenspiel von Groove und Verzerrung entsteht hier wuchtiger Tool-Techno. Bei den Rhythmen schimmert immer wieder Detroiter Funk durch, während die Sounds auf Industrial verweisen. Dabei wirken Bass- und Snaredrums bisweilen wie kleine Explosionen, aus denen die Stücke eine Schroffheit entfalten, die im Club gleichermaßen für verwunderte und entzückte Blicke sorgen dürfte.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Levon Vincent

Groove+ Levon Vincent gilt als einer der zuverlässigsten House-Producer. In unserem Plattenschrank erfahrt ihr, welche Musik ihn geprägt hat.

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.