burger
burger
burger

DIVERSE Paradise Summer Sampler (Hot Creations 023) / Teen Collection Hot Jam 96 (Visionquest 015)

- Advertisement -
- Advertisement -

Der Siegeszug von Hot Creations und ihrem Spiegelbild Visionquest hält wenigstens noch diesen Sommer an. Beiden Labels ist zu eigen, dass sie House mit Pop gleichsetzen und statt Verfeinerung oder Abstraktion immer auf einen leicht zu entziffernden Höhepunkt zusteuern. Schon dem Namen nach kaum auseinanderzuhalten, bleiben auch der „Paradise Summer Sampler“ und die „Teen Collection Hot Jam 96“ diesem Prinzip treu. Fitnessstudio-Bassläufe, laszive Vocals und Swimmingpool-Melodien. Besonderes Augenmerk gilt dabei Lauren Lane und ihren „Lazer Eyes“ mit unwiderstehlichem Wimpernschlag auf Visionquest und dem R&B-Trance von Hunter/Game auf Hot Creations. Fun in the sun.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Boutique-Festivals: Einmal einzigartige Erfahrung, bitte!

Groove+ Alpakastreicheln, Kakaozeremonien oder Luxuspavillons: Boutique-Festivals bieten die beste Experience – für alle, die es sich leisten können.

konkrit #13: Musikjournalismus – endlich wieder totgesagt!

Wir müssen darüber reden, wie wir über Musik und Kultur reden. Oder besser noch darüber, wer sich das überhaupt noch leisten kann.

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.