burger
burger

FLY BERMUDA OPEN AIR Sommerlicher Festival-Vorgeschmack

- Advertisement -
- Advertisement -

Kaum hat der Sommer auch meteorologisch so richtig begonnen, da wirft der Herbst schon wieder seine Schatten voraus. Zumindest in Form der Anfang November stattfindenden Berlin Music Days und dem angeschlossenen Fly BerMuDa-Festival, für die schon jetzt kräftig die Werbetrommel gerührt wird. Kommende Woche laden die BerMuDa-Veranstalter aber erst einmal – bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein – zum Sommer-Open-Air in Berlin-Rummelsburg. Das Spektakel verteilt sich dabei auf zwei Bühnen: Auf der Hauptbühne sorgen Monika Kruse, Ruede Hagelstein, sowie Extrawelt und SIS mit Livesets für die treibendere Variante des Sommer-Ravevergnügens. Das Programm der zweiten Bühne hat die italienische House- und Disco-Crew Life And Death zusammengestellt – auf ihr gibt es unter anderem Sets von Guy Gerber, Tale Of Us und Thugfucker zu hören.

Wir verlosen 1×2 Karten für das Fly BerMuDa Open Air am Sonntag, den 5. August, in Berlin. Zur Teilnahme schickt uns bitte bis Montag, 30. Juli, eine Mail mit dem Betreff Bermuda!

 

Fly BerMuDa Open Air

Sonntag, 5. August 2012, 12 bis 22 Uhr

 

Extrawelt live
Monika Kruse
SIS live
Ruede Hagelstein
Guy Gerber
Tale Of Us
Life And Death
Thugfucker

 

Rummelsburger Landstraße 2-12
12459 Berlin

 

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Answer Code Request

Groove+ Answer Code Request sticht mit seiner Vorliebe für sphärische Breakbeats im Techno heraus – uns stellt er seine Lieblingsplatten vor.

TSVI: „Es muss nicht immer total verrückt sein”

Groove+ In Porträt verrät der Wahllondoner TSVI, wie sein einzigartiger Stilmix entsteht – und wie er als Anunaku Festival-Banger kredenzt.

Time-Warp-Macher Robin Ebinger und Frank Eichhorn: Die Musik auf anderen, subtilen Ebenen erfahrbar machen

Groove+ Die Time Warp ist die größte Indoor-Techno-Party Europas, demnächst feiert sie ihren 30. Geburtstag. Wir haben mit ihren Machern gesprochen.