Vergangene Woche hatten wir bereits die Ehre, den grandiosen Podcast von Jan St. Werner und Andi Toma alias Mouse On Mars unter die Leute zu bringen. Für Groove TV haben uns die beiden Produzenten in ihr Studio in Berlin eingeladen, um ihr neues Album Parastrophics Stück für Stück zu erklären und nebenbei auch ihre Freunde Momuf und G-Drum vorzustellen.

Das neue Mouse-On-Mars-Album Parastrophics erscheint am 24. Februar bei Monkeytown. Ein ausführliches Interview mit Jan St. Werner und Andi Toma gibt es in der neuen Groove-Ausgabe zu lesen, die am Erscheinungstag des Albums an den Kiosk kommt.

 


Video: Groove TVMouse On Mars
Kamera, Schnitt & Regie: Maren Sextro

3 KOMMENTARE

  1. superfunny! danke euch! schön wenn man eine band so über lange zeit begleitet – sie haben ihren humor nie verloren! „funktioniert das überhaupt in weiss?“ :-))))) bitte mehr davon!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here