burger
burger

MOUSE ON MARS stellen ihr neues Album vor

- Advertisement -
- Advertisement -

Vergangene Woche hatten wir bereits die Ehre, den grandiosen Podcast von Jan St. Werner und Andi Toma alias Mouse On Mars unter die Leute zu bringen. Für Groove TV haben uns die beiden Produzenten in ihr Studio in Berlin eingeladen, um ihr neues Album Parastrophics Stück für Stück zu erklären und nebenbei auch ihre Freunde Momuf und G-Drum vorzustellen.

Das neue Mouse-On-Mars-Album Parastrophics erscheint am 24. Februar bei Monkeytown. Ein ausführliches Interview mit Jan St. Werner und Andi Toma gibt es in der neuen Groove-Ausgabe zu lesen, die am Erscheinungstag des Albums an den Kiosk kommt.

 


Video: Groove TVMouse On Mars
Kamera, Schnitt & Regie: Maren Sextro

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Rene Wise: „Wenn der Loop was taugt, darf er sich nicht ändern!”

Groove+ Rene Wise ist ein junger Techno-DJ, der Jeff Mills noch ernst nimmt und ein DJ-Set nicht als Sprint, sondern als Marathon begreift. Warum? Erklärt er im Porträt.

Berliner Clubarbeitenden Gewerkschaft: „Auch wir wollen eine Work-Life-Balance haben”

Die BCG veranstaltet zum Tag der Arbeit einen Demo-Rave, um auf ihre Belange aufmerksam zu machen. Wir haben ihr gesprochen.

Felix Leibelt über Mark Spoon: „Das war kein gewöhnlicher Typ”

Wir wollten wissen, wie sich der Autor des Podcasts dem Mensch nähert, der wie kein anderer für die Ekstase und Exzesse Neunziger steht.