burger
burger
burger

AZARI & III Indigo EP (Turbo 085)

Der Aufstieg von Azari & III scheint kaum zu stoppen: Während die Tracks „Reckless (With Your Love)“ und „Hungry For The Power“ nach wie vor die Tanzböden zerlegen, kommt das Duo schon mit dem nächsten Hit um die Ecke. Verglichen mit den früheren Tracks ist „Indigo“ relativ zurückhaltend und beschränkt die Stimmen auf ein wieder und wieder wiederholtes wortloses Gurren und Jubilieren. In den minimalistisch, tiefgründig und traditionsbewusst jacking Track mogelt sich gegen Ende noch eine kleine Pianohouse-Figur. Toll. Dazu gibt’s noch den Dub, das Acapella sowie den Track „The Worker“, der ganz auf Stimmen verzichtet und ein stoisch verschwitzter Housestampfer im klassischsten Sinne ist.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Levon Vincent

Groove+ Levon Vincent gilt als einer der zuverlässigsten House-Producer. In unserem Plattenschrank erfahrt ihr, welche Musik ihn geprägt hat.

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+ Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Music For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.