burger
burger
burger

SIGHA Rawww (Hotflush)

Auf seiner dritten Single für Hotflush dreht der Londoner Sigha weiter an der Dubstep-Techno-Spirale, und das Ergebnis heißt: Dubtechno. Zumindest, was zwei der drei Tracks betrifft. Die A-Seite „Rawww“ benutzt noch zu oft einen charakteristischen Loop aus einem Orgelsound, der gefiltert und ins Echo geschickt wird. „Untitled #2“ indes wuchtet das Universum aus seinen Angeln und tritt doch nicht breitbeinig auf: Mit seinem so sparsamem Einsatz von allem, was eine Melodie erzeugen könnte, pulsiert es in der glanzlosen Schönheit des Materiellen.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Levon Vincent

Groove+ Levon Vincent gilt als einer der zuverlässigsten House-Producer. In unserem Plattenschrank erfahrt ihr, welche Musik ihn geprägt hat.

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.