Fotos: Presse (Dan Snaith)

Daphni (alias Caribou alias Dan Snaith) veröffentlich am 21. Juli mit seinem Fabriclive-Mix die erste Werkzusammenstellung seit dem Daphni-Album Jialong vor fünf Jahren und dem letzten Caribou-Album Our Love von 2014. Unter dem Namen Daphni produziert Dan Snaith vor allem Clubtracks, die zunächst für seine eigenen DJ-Sets gedacht sind. Auf dem Fabriclive 93-Mix finden sich nun nicht weniger als 23 neue Daphni-Stücke, sowie weitere vier Edits. „Ricardo Villalobos ist der erste DJ, den ich mit Fabric assoziere und so hab ich gleich daran gedacht einen Mix mit meiner unveröffentlichten Musik zu machen – und der Tradition von Villalobos‘, Omar-S‘ und Shackletons Fabric-Mixen zu folgen“, so Dan Snaith über seinen Beitrag zur Mix-Serie des Londoner Clubs.


Stream: Daphni – Face To Face


DaphniFabriclive 93 (Fabric)

01. Daphni – Face to Face
02. Daphni – Xing Tian
03. Daphni – Carry On
04. Jamire Williams – FUTURISM (Daphni Edit)
05. Daphni – Poly
06. Daphni – Ten Thousand
07. Daphni – Medellin
08. Daphni – Hey Drum
09. Luther Davis Group – You Can Be A Star (Daphni Edit)
10. Daphni – Try
11. Daphni – Vikram
12. Pheeroan Ak Laff – 3 In 1 (Daphni Edit)
13. Daphni – Listen Up
14. Daphni – Tin
15. Daphni – Moshi
16. Daphni – Strange Bird
17. Container – Dissolve (Daphni Edit)
18. Daphni – Joli Mai
19. Daphni – Nocturne
20. Daphni – So It Seems
21. Daphni – Screaming Man Baby
22. Daphni – vs
23. Daphni – The Truth
24. Daphni – 406.42 ppm
25. Daphni – Always There
26. Daphni – Fly Away
27. Daphni – Life’s What You Make It