Start Schlagworte Matt Edwards

SCHLAGWORTE: Matt Edwards

Groove 151 – 25 Jahre GROOVE

(November/Dezember 2014)

Magazin Leserpoll, Das Ata-Prinzip: „Give Love Back“, A DJ’s DJ: Ian Pooley über DJ Harvey, Buch: „Future Days – Krautrock and the Building of Modern Germany“, Meine Stadt: Falty DL über New York, Mode: Umasan, Buch: „Groove – A Phenomenology Of Rhythmic Nuance“, Label: Lobster Theremin, Und sonst so?: Erlend Øye, AnD, Austin Cesear, Objekt, Distal, Mein Plattenschrank: Fritz Kalkbrenner, Kolumne: Nina Kraviz, Nimm Zwei: Brian Shimkovitz trifft Matt Sullivan, Produkte   Titelgeschichte 25 Fragen an Aphex Twin Richard D. James veröffentlicht fast so lange Musik, wie es die Groove gibt. Anlässlich unseres 25. Geburtstages baten wir 25 DJs und Produzenten, die seit 1989 auf unserem Cover waren, jeweils eine Frage an Aphex Twin zu stellen. Die Fragen – plus einer Bonusfrage von Skrillex – beantwortete der Musiker, der wie kaum ein anderer die Grenzen der elektronischen Musik erweitert hat, bei einem Treffen in London.   Jubiläums-Special: 25 Jahre Groove Gestalter: Katja Ruge – DJ-Fotos aus 25 Jahren, 100 Listen: Dancefloor-Knigge, kommentierte Listen, kurze Listen, Schlaumeier-Listen, unnütze Listen, DJ-Luxusprobleme, Anekdoten und vieles mehr (u.a. von Scuba, DJ T., Gerd Janson, Ellen Allien, Motor City Drum Ensemble, Stimming, Matthew Dear), Interview: Bill Brewster über 25 Jahre Dance-Journalismus, Interview: Dimitri Hegemann über UFO, Fischlabor und Tresor, Interview: Mark Ernestus über 25 Jahre Hard Wax   Features Porträts: Steffi, Barnt, Leon Vynehall, Zeitgeschichten: 20 Jahre Muna, Studiobericht: Matom (Matt Edwards und Thomas Gandey), Making Of: Kindness über „World Restart“ feat. Kelela und Ade, Technik: Pioneer PLX-1000, Naonext Crystal-Ball, FabFilter Pro-Q 2   Reviews & Charts Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Aphex Twin, Barnt, DJ Koze, Compilation: Robert Hood – 20 Years Of M-Plant Music, Singles: Matias Aguayo, Anaxander, Bok Bok & Tom Trago, The It), Tonträger, Clubsteckbrief: Salon zur Wilden Renate (Berlin), Veranstaltungen, Hotze
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo oder 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

RADIO SLAVE The Clone Wars (Rekids 076)

Matt Edwards gegen den Rest der Welt. Naja, eigentlich nur gegen Nachahmer, Plagiateure und Reproduzierer. „I copy you, you copy me“ sind die einzigen...

RADIO SLAVE Repeat Myself (Work Them 009)

Buddy-Alarm auf dem Label von Spencer Parker: Radio Slave betritt die Labelbühne und präsentiert einen House-Track, der schon jetzt als einer der Ohrwürmer des...

RADIO SLAVE Balance 023 (Balance Music)

Radio Slaves Balance-Mix hat zwei Teile: Im ersten präsentiert er seinen erprobten Clubsound, im zweiten stellt er seine musikalischen Lieblinge jenseits der aktuellen elektronischen...

RADIO SLAVE Live Edits (Rekids 067)

Matt Edwards veröffentlicht zwei Tracks, die ursprünglich nur zum Auflegen bestimmt waren. Das verziehnminütige „The Black Lodge“ arbeitet aus einer elastischen Bassline heraus, deren...

Nina Kraviz: Das Schimmern in den Augen

Text: Alexis Waltz, Fotos: Mads Perch Erstmals erschienen in Groove 135 (März/April 2012) 2009 konnte man sich in kaum einem House-Track so bedingungslos verlieren wie in...

RADIO SLAVE / DIVERSE Works (Selected Remixes 2006 – 2010) /...

Dass Matt Edwards alias Radio Slave zu den interessantesten und eigenständigsten Produzenten der vergangenen Jahre zählt, dürfte hinlänglich bekannt sein. Ein nicht zu unterschätzender...