Start Schlagworte Carl Craig

SCHLAGWORTE: Carl Craig

HENRIK SCHWARZ Take Words In Return (Watergate 010)

Nach Guillaume & The Coutu Dumonts’ „The Drums“ erfährt eine weitere Perle aus der üppigen Watergate X-Compilation zum zehnjährigen Geburtstag des Berliner Clubs ihre...

PAUL WOOLFORD Leeds (Special Request)

  Falty DL - Hardcourage (Ninja Tune) „Eine neue Produktion von Falty DL aus New York, einem Künstler, den ich seit einigen Jahren genau verfolge....

DIMENSIONS FESTIVAL London trifft Berlin und Detroit an der Adriaküste

Im Windschatten der balearischen Partyszenerie hat sich in den vergangenen Jahren ein weiteres Urlaubsgebiet am Mittelmeer still und heimlich zur Anlaufstelle für sonnenhungrige Clubgänger...

DEETRON Balance Series 020 (Balance)

Mit der Nummer 20 der B a l a n c e  S e r i e s legt der Schweizer Sam Geiser alias...

RONNY & RENZO Heartbreak Theme (Rekids 056)

Rekids ist zurück mit der besten John-Carpenter-Musik seit Fürst Der Dunkelheit. Auf dem balearischen New-Beat-Mist des belgischen Duos Ronny & Renzo gewachsen, bewegt sich...

AUFGANG Welche Dialoge noch möglich sind (Teil drei)

Text: Arno Raffeiner, Foto: Richard Bellia Erstmals erschienen in GROOVE 123 (März/April 2010) Teil eins | Teil zwei | Teil drei Rasante Arpeggien perlen von der Betondecke...

APPARAT Groove Podcast 01

Foto: Lars Borges "Wir sind Apparat aus Berlin." Mit diesen Worten eröffnet Sascha Ring in diesen Tagen seine Live-Shows unter dem Namen Apparat, wie in...

JUNIOR BOYS It’s All True (Domino)

Begone Dull Care, das vor zwei Jahren erschienene dritte Album der Junior Boys, wollte zu anderen Ufern aufbrechen. Es legte ein eng gewordenes Popkorsett...

DIVERSE 20 F@#&ing Years – We Ain’t Dead Yet (Planet E)

Wie steht’s denn heute um sie, die frühen Detroiter Labels der ersten und zweiten Generation? Transmat etwa: 2010 immerhin eine 12-Inch von DVS1. KMS:...

AGORIA Impermanence (Infiné)

Agoria aus dem französischen Lyon ist einer der aufregendsten elektronischen Musiker der Gegenwart. Seit 1999 hat er einen völlig eigenständigen Ansatz zwischen sphärischem Detroit-Techno,...

FRANCESCO TRISTANO Idiosynkrasia (Infiné)

Pianisten-Wunderkind Francesco Tristano ist mit seinen musikalischen Grenzgängen einmal mehr in aller Munde. Nachdem er sich für seine wegweisenden Vorgängeralben zuerst Murcof (Not For...

TRIBE Rebirth (Planet E)

Sie waren jung, und sie hatten ein Anliegen: Im Detroit der siebziger Jahre erprobte das Musikerkollektiv, Magazin und Plattenlabel Tribe mit frei gedachtem und...

AUFGANG Aufgang (Infiné)

Pianisten-Wunderkind Francesco Tristano hat durch seine beiden Soloalben auf Infiné, Not For Piano und Auricle/Bio/On, sowie seine Aktivitäten mit Carl Craig und Moritz von...

MORGAN GEIST Detroit (Environ 032)

Eine Paarung, die sich die Götter ausgedacht haben müssen. Morgan Geist vertont eine nächtliche Autofahrt nach Detroit, Jeremy Greenspan singt den Text dazu, und...

CARL CRAIG Sessions (!K7)

Sessions – eine Doppel-CD mit alten und neuen eigenen Tracks sowie Remixen von Carl Craig – unterstreicht auf beeindruckende Weise die Konstanz im Sound...