burger
burger

MIDLAND Before We Leave (Phonica White 010)

- Advertisement -
- Advertisement -

Jeder kennt das: Man sucht nach einem Wort, der Klang desselben liegt einem sprichwörtlich auf der Zunge, jedoch: die Erinnerung will sich nicht einstellen. So geht es dem Rezensenten hier: Midland benutzt in „Before We Leave“ ein markantes Streichersample, das schon einmal in einem Track benutzt wurde – nur in welchem? Totaler Blackout. Egal, das Stück ist so mitreißend, dass man dem Briten diesen Ideenklau nachsehen kann. Gerd Janson addiert eine Kelle Funk dazu, verlässt sich ansonsten aber auch auf die Kraft der Streichermelodie – zu Recht!

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Rene Wise: „Wenn der Loop was taugt, darf er sich nicht ändern!”

Groove+ Rene Wise ist ein junger Techno-DJ, der Jeff Mills noch ernst nimmt und ein DJ-Set nicht als Sprint, sondern als Marathon begreift. Warum? Erklärt er im Porträt.

Berliner Clubarbeitenden Gewerkschaft: „Auch wir wollen eine Work-Life-Balance haben”

Die BCG veranstaltet zum Tag der Arbeit einen Demo-Rave, um auf ihre Belange aufmerksam zu machen. Wir haben ihr gesprochen.

Felix Leibelt über Mark Spoon: „Das war kein gewöhnlicher Typ”

Wir wollten wissen, wie sich der Autor des Podcasts dem Mensch nähert, der wie kein anderer für die Ekstase und Exzesse Neunziger steht.