burger
burger

TERENCE FIXMER Empire EP (Planet Rouge 14002)

- Advertisement -
- Advertisement -

Drei puristische, gewohnt abgespeckte Tracks, die sich angenehm abheben von aktuellen Technomoden und dem ewigen Minimalmatsch. Aber der Franzose geht auf seiner „Empire EP“ einen Schritt weiter, fügt seinem sonst sehr aufgeräumten Soundspektrum Störungen, Schmutz und sonischen Staub hinzu, was zu einem ganz eigenem Charme führt, besonders auf „Origins“ – und gut zu hören, wenn man die EP-Version mit der von Fixmers 2013er Boiler Room-Set vergleicht.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.

Speedy J & Surgeon: „Sich darauf vorbereiten, unvorbereitet zu sein”

Groove+ Im Improvisationsprojekt Multiples treffen zwei Titanen der Technoszene aufeinander. Wir haben mit Speedy J. und Surgeon gesprochen.

28 Fragen: Gudrun Gut

Groove+ Andere bezeichnen sie als Underground-Ikone, Grande Dame und Musik-Legende – wir haben Gudrun Gut einfach 28 gute Fragen geschickt.