burger
burger

трип Nina Kraviz gründet eigenes Label

- Advertisement -
- Advertisement -

Foto: Filippos Hatzis

Groove-Kolumnistin Nina Kraviz hat die Gründung eines eigenen Labels namens трип angekündigt. Bei трип – „Trip“ in kyrillischen Buchstaben – sollen Produktionen von Kraviz und befreundeten Künstlern erscheinen, der stilistische Schwerpunkt wird bei Acid-House liegen. Das erste Event des Labels findet am 14. Juni 2014 als Off-Sónar-Party in Barcelona statt. Neben Kraviz selbst werden dort Luke Hess, Stanislav Tolkachev und andere auftreten.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

A DJ’s DJ: HAAi über Wata Igarashi

In unserem A DJ's DJ erklärt HAAi, was sie an Wata Igarashi so fasziniert und wie er es schafft, die Menge auf der Tanzfläche zu halten.

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.