burger
burger

A SAGITTARIUN The Juniper Chronicles (Elastic Dreams 009)

- Advertisement -
- Advertisement -

Diese vier Tracks zwischen Bass Music und Techno von A Sagittariun strotzen vor Inspiration und Energie. In dem an Untold erinnernden, vielschichtigen, digitalen Klangraum werden verschiedene Grooves und Basslines ineinander gewoben. Der Londoner legt die Dubs in die tiefen Frequenzen, so dass sie nicht verhallen, sondern in die hackende, eruptive Dynamik der Tracks eingreifen. Die Stücke sind auf die Konfrontation von Breakbeats und Techno-Grooves angelegt, werden dabei aber nie brachial. Statt sich zu einem industrialartigen Gehämmer zu verdichten, kippt ihr unterkühlter Maschinenfunk in ein ambientartiges Flirren um.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

A DJ’s DJ: HAAi über Wata Igarashi

In unserem A DJ's DJ erklärt HAAi, was sie an Wata Igarashi so fasziniert und wie er es schafft, die Menge auf der Tanzfläche zu halten.

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.