burger
burger
burger

TIGA VS AUDION Lets Go Dancing – Adam Beyer Remixes (Turbo 153C)

- Advertisement -

Nun also auch Remixe der dunklen Seite der Macht – es war nur eine Frage der Zeit bis das Original „Lets Go Dancing“ eine Überarbeitung im aktuellen Technokonsens findet. Adam Beyer inszeniert das ganze mit einer gehörigen Portion Pathos und Neunziger-Jahre-Anleihen. Was nicht negativ gemeint ist – funktional schraubt sich der Groove mit unbändiger Wucht nach vorne, hier schreit alles nach Abfahrt und Dancefloor. Sowohl in der Vocal- wie auch in der Instrumental-Version setzt sich der Remix als Big-Room-Dancefloor-Killer durch und könnte dieses Jahr zu einer der Festivalhymnen werden.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Klaus Jankuhn: „Wo ist das weiße Blatt Papier?”

Groove+ Er produzierte Westbam und Marusha. Sein Label Low Spirit prägte die deutsche Ravekultur – Zeit, um Klaus Jankuhn im Studio zu besuchen.

Zeitgeschichten: µ-Ziq & Planet Mu

Groove+ Als µ-Ziq veröffentlicht Mike Paradinas seit über 30 Jahren Musik. Warum er zu seinen Jungle-Wurzeln zurückkehrt, erfahrt ihr im großen Zeitgeschichten-Interview.

2023: Diese Neujahrsvorsätze gehören auf den Dancefloor

Im neuen Jahr zerstampfen wir die schnelle Brille, praktizieren Achtsamkeit auf dem Dancefloor, senden Morsecodes für Track-IDs. Vielleicht!