burger
burger

SHAUN J WRIGHT & ALINKA Twirl Volume 1 (Classic Music Company)

- Advertisement -
- Advertisement -

Heute gedacht beim Blind-Date-Listening dieser EP: „Wow, toll-traditioneller House, könnte auf Classic erscheinen. Klingt ein bisschen wie Hercules & Love Affair nach konsequentem Club-Produktions-Briefing.“ Dann auf die Eckdaten dieser Platte geschaut und festgestellt: „Aha, erscheint tatsächlich auf Classic, und gesungen hat Shaun J. Wright von… Hercules & Love Affair!“ Leider war dies nicht die Millionen-Euro-Frage, zu dumm. Aber sei’s drum, „Twirl Volume 1“ ist auch ein echter Hauptgewinn.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.

Speedy J & Surgeon: „Sich darauf vorbereiten, unvorbereitet zu sein”

Groove+ Im Improvisationsprojekt Multiples treffen zwei Titanen der Technoszene aufeinander. Wir haben mit Speedy J. und Surgeon gesprochen.

28 Fragen: Gudrun Gut

Groove+ Andere bezeichnen sie als Underground-Ikone, Grande Dame und Musik-Legende – wir haben Gudrun Gut einfach 28 gute Fragen geschickt.