Mini-Compilation auf dem neuen Label von Mayanja und Lola alias Dakini9 im Kielwasser der alles überrollenden Achtziger- und Neunziger-Recyclingwelle, aber mit etwas mehr Traute zu Undergroundappeal. Pursuit Grooves, der auch schon auf Rush Hour veröffentlicht hat, liefert einen tollen House-Breakbeat-Hybriden mit todernsten Vocals, die Chefinnen beackern die Achse Detroit–New York: Deepe Housebeats treffen auf mäandernde Flächen, zu denen man einfach nur noch das Licht ausschalten und den Film im Kopf genießen will.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here