Mini-Compilation auf dem neuen Label von Mayanja und Lola alias Dakini9 im Kielwasser der alles überrollenden Achtziger- und Neunziger-Recyclingwelle, aber mit etwas mehr Traute zu Undergroundappeal. Pursuit Grooves, der auch schon auf Rush Hour veröffentlicht hat, liefert einen tollen House-Breakbeat-Hybriden mit todernsten Vocals, die Chefinnen beackern die Achse Detroit–New York: Deepe Housebeats treffen auf mäandernde Flächen, zu denen man einfach nur noch das Licht ausschalten und den Film im Kopf genießen will.

Vorheriger ArtikelSHAUN J WRIGHT & ALINKA Twirl Volume 1 (Classic Music Company)
Nächster ArtikelECHONOMIST Blowback EP (Rotary Cocktail 039)