burger
burger

DJ W!LD Feel Me (2020 Vision 244)

- Advertisement -
- Advertisement -

Der Titeltrack lässt sich Zeit und rollt bis zum Breakdown eher sanft dahin, was die Mix-Meister der DJ-Zunft freuen wird. Nach dem Break geht es dann aber noch ruhiger weiter, dafür erzählt uns eine Dame etwas auf spanisch und es schleichen sich langsam ein paar crazy Synthbleeps ein. Tantra-House, der Höhepunkt wird nur angedeutet und auf den nächsten Track vertagt. Der könnte „BCN“ heißen – hier holzt eine Oldschool-Kick durch energetische fünfeinhalb Dub-House-Minuten, oder „Rendezvous Love“, das maßgebastelt ist für die Strand-Afterhour.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

A DJ’s DJ: HAAi über Wata Igarashi

In unserem A DJ's DJ erklärt HAAi, was sie an Wata Igarashi so fasziniert und wie er es schafft, die Menge auf der Tanzfläche zu halten.

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.