burger
burger
burger

GUNNAR HASLAM Bera Range EP (Argot 007)

Gunnar Haslam ist einer der unbekannteren Künstler des gerade sehr angesagten Labels American Noise aus Brooklyn. Gerade erschien dort sein Debüt, das Album Mimesiak. Nun folgt eine Maxi von ihm bei Argot aus Chicago. Haslam verfährt hier ähnlich eklektisch wie auf dem Longplayer. Was dort arabische Percussions und Minimal-Grooves waren, sind hier Drum’n’Bass-Beats von 1997 und Freejazz-Soli. So entsteht kaum mehr als eine diffuse Aura des Experimentellen, Enigmatischen.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Levon Vincent

Groove+ Levon Vincent gilt als einer der zuverlässigsten House-Producer. In unserem Plattenschrank erfahrt ihr, welche Musik ihn geprägt hat.

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.