burger
burger
burger

THE BLACK MADONNA Lady Of Sorrow EP (Argot 006)

- Advertisement -
- Advertisement -

Die Produzentin Marea Vierge-Noire stammt aus Chicago und ist auch als DJ aktiv. Mit zwei Maxis auf Home Taping Is Killing Music und einer Split-VÖ mit Rahan auf Stripped & Chewed hat sie sich erste Sporen verdient. Die beiden Tracks ihrer „Lady Of Sorrows EP“ für Argot, ein vielversprechendes, noch junges Label aus der Windy City, erreichen ein neues Level ihrer Produktionstiefe. Indem sie Deep-House-Melancholie mit einem durch Minimal Wave hindurchgegangenen Disco-Verständnis moderiert, findet sie hier zu einer eigenen Handschrift, wobei „A Jealous Heart Never Rests“ auf der A-Seite noch übertroffen wird durch den Italo-Vibe von „We Can Never Be Apart“ gegenüber.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Boutique-Festivals: Einmal einzigartige Erfahrung, bitte!

Groove+ Alpakastreicheln, Kakaozeremonien oder Luxuspavillons: Boutique-Festivals bieten die beste Experience – für alle, die es sich leisten können.

konkrit #13: Musikjournalismus – endlich wieder totgesagt!

Wir müssen darüber reden, wie wir über Musik und Kultur reden. Oder besser noch darüber, wer sich das überhaupt noch leisten kann.

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.