burger
burger

REDSHAPE Red Pack II (Delsin 101)

- Advertisement -
- Advertisement -

Vor drei Jahren brachte Sebastian Kramer alias Redshape sein erstes „Red Pack“ heraus. Auf dem zweiten Doppel-Vinyl-Paket zeigt er sich wieder von der vielfältigsten Seite. Egal ob industriell scheppernde Technotracks mit einer gehörigen Portion Unheimlichkeit wie „Disco Marauder“, „Path“ oder „The Source“ oder die verträumt blinzelnde Dub-Version von „Path“, die Produktionen überzeugen durchgehend. „Bulp Head“ hebt sich mit freundlicheren Klängen und gebrochenen Beats vom Rest ab und „Daft Mode“ reißt mit gewaltiger Bassdrum und Reese-Bassline alles ab.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Oliver Hafenbauer und sein Label Die Orakel: „Viele mögliche Zukünfte” 

Groove+ Der einstige Robert-Johnson-Booker Oliver Hafenbauer hat sich als DJ, EOS-Mitgründer und Die-Orakel-Betreiber ein Profil erarbeitet.

A DJ’s DJ: HAAi über Wata Igarashi

In unserem A DJ's DJ erklärt HAAi, was sie an Wata Igarashi so fasziniert und wie er es schafft, die Menge auf der Tanzfläche zu halten.

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.