burger
burger
burger

ROMAN PONCET Route Of Pain (Figure 046)

- Advertisement -
- Advertisement -

Gleich mit der ersten EP definiert der Franzose Roman Poncet seine Vorstellung einer druckvollen Klangsprache: In „Cerate“ dominiert ein übermächtiger Beat, dessen Bassdrum im Stolpergang Takt für Takt neu aufgebrochen und von schneidenden Synthdubs konterkariert wird. Immer wieder wallt sich der Track zum Koloss auf, um im nächsten Moment den Dancefloor zu zerstampfen. „Sssn02“ verfolgt das gleiche Ziel mithilfe eines rappeltrocken jackenden Grooves und mächtigen 4/4-Fäusten. Kraft und Funktionalität sind dabei über die gesamte Laufzeit des Werkes greifbar präsent.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Boutique-Festivals: Einmal einzigartige Erfahrung, bitte!

Groove+ Alpakastreicheln, Kakaozeremonien oder Luxuspavillons: Boutique-Festivals bieten die beste Experience – für alle, die es sich leisten können.

konkrit #13: Musikjournalismus – endlich wieder totgesagt!

Wir müssen darüber reden, wie wir über Musik und Kultur reden. Oder besser noch darüber, wer sich das überhaupt noch leisten kann.

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.