burger
burger
burger

KOBOSIL RK3 (not on a label)

Das erste Mal tauchte der Name als Remixer des Barker & Baumecker-Tracks „Silo“ auf, nun legt Kobosil eine eigene EP im Eigenvertrieb nach. Schon der erste Track ist ein starkes Statement: „Plant 5“ ist ein schweres, schleppendes Stück Maschinenmusik, welches verdeutlicht, in welche Richtung es gehen soll. „Emil“ und „Think & Think“ sind sehr eigen klingende Technotracks, die mit ihren schnarrenden Loops und tiefliegenden Drones selbst unter den derzeit zahlreicheren Industrial-geprägten Tracks auffallen. Das Beste der ganzen Platte ist aber „Less“ auf der B1: Zerstörte Melodiefiguren versinken gemeinsam mit White Noise in einer Suppe aus Drones und übersteuerten Frequenzen. Was für ein Einstand!

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Levon Vincent

Groove+ Levon Vincent gilt als einer der zuverlässigsten House-Producer. In unserem Plattenschrank erfahrt ihr, welche Musik ihn geprägt hat.

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+ Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Music For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.