burger
burger
burger

DOMINIK EULBERG Ein Stückchen Urstoff (Traum 156)

- Advertisement -

Offenbach wird unterschätzt. Möchte man jedenfalls meinen, wenn man Dominik Eulbergs Track hört, den er nach der Stadt im Schatten Frankfurts benannt hat. Die typischen Eulberg’schen Sehnsuchtsmelodien werden in eine entrückte Traumlandschaft entführt, wie sie der Naturfreund nicht schöner heraufbeschwören kann. Getragen von treibenden, diskret ausgefransten Beats, erstrahlt die Stadt am Main in euphorisierendem Glanz. Die B-Seite greift die Stimmung auf und gibt noch ein wenig pumpende Energie hinzu.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Klaus Jankuhn: „Wo ist das weiße Blatt Papier?”

Groove+ Er produzierte Westbam und Marusha. Sein Label Low Spirit prägte die deutsche Ravekultur – Zeit, um Klaus Jankuhn im Studio zu besuchen.

Zeitgeschichten: µ-Ziq & Planet Mu

Groove+ Als µ-Ziq veröffentlicht Mike Paradinas seit über 30 Jahren Musik. Warum er zu seinen Jungle-Wurzeln zurückkehrt, erfahrt ihr im großen Zeitgeschichten-Interview.

2023: Diese Neujahrsvorsätze gehören auf den Dancefloor

Im neuen Jahr zerstampfen wir die schnelle Brille, praktizieren Achtsamkeit auf dem Dancefloor, senden Morsecodes für Track-IDs. Vielleicht!