burger
burger
burger

STREAM Tomas Barfod – November Skies (Sepalcure Remix)

- Advertisement -

Mit seinem Solo-Debüt Salton Sea sorgte der WhoMadeWho-Drummer Tomas Barfod im Juni für eine der sommerlichsten Platten des Jahres. Der herausragende Track des Albums, “November Skies” mit der Sängerin Nina Kinert, erscheint nun erneut in Form einer EP mit einem umfangreichen Remix-Paket. Neben Künstlern aus dem Umfeld von Barfods kalifornischer Label-Heimat Friends Of Friends hat auch das zwischen New York und Berlin pendelnde Post-Dubstep-Duo Sepalcure das Stück neu bearbeitet. Praveen Sharma und sein Partner Machinedrum lassen zunächst den (verlangsamten) Gesang Kinerts zur Geltung kommen, bevor sie das leicht melancholische Original mit 2Step-Rhythmen und einem grummelnden Bass für die Tanzfläche aufpeppen. Den Sepalcure-Remix gibt es bei uns im Stream zum Vorhören.

 


Stream: Tomas BarfodNovember Skies (Sepalcure Remix)

 

Tomas BarfodNovember Skies EP (Friends Of Friends)

 

01. November Skies ft. Nina Kinert (Original Mix)
02. November Skies (Nite Jewel Remix)
03. November Skies (Sepalcure Remix)
04. November Skies (Jerome LOL Remix)
05. November Skies (Touchy Mob Dub Remix)
06. November Skies (Sekuoia Remix)

 

Format: Digital | VÖ: 12.11.2012

 

In diesem Text

Weiterlesen

Features

[REWIND 2022] konkrit #10: Trance und Trash-Pop – Der Sound der neuen Krisen

Groove+ Trance und Trash-Pop liefern den Soundtrack für eine Welt, die in Flammen steht. Eine ganze Szene tanzt mit offenen Armen in den Untergang.

[REWIND 2022] 2000er-Edits auf dem Technofloor: Der Griff in die verbotene Popkiste

Groove+ 2000er-Popsongs im Trance-Makeover sind der große Dance-Trend 2022. Wir erklären, warum diese Tracks so elektrisierend sind.

[REWIND 2022] Clubkultur und Krise I: Warum es bisher keine Rückkehr zum Normalbetrieb gibt 

Groove+ Die Großen cashen ein, die Kleinen darben: Hier erfahrt ihr, warum es für das Nachtleben 2022 keine Rückkehr in die Normalität gab.