burger
burger

SLAM Old School Jams For The New Republic (Soma 345D)

- Advertisement -
- Advertisement -

Der Titel könnte nicht besser beschreiben, was hier passiert. Alte Schule für die neue Techno-Republik, die seit geraumer Zeit mit dunkler Klangfarbenmalerei von sich reden macht. Deshalb ist diese Musik sozusagen antizyklisch, denn hier wird über derb stampfenden Grundschlägen (und sie stampfen wirklich!) das alte Rave-Signal wieder ausgepackt. Die (wenn auch hintergründig gehaltenen) Snare-Drum-Wirbel auf der B-Seite versuchen gar, Frühneunziger Trance-Seligkeit zu beschwören, aber letztendlich hat man hier leider doch nur ein Gericht auf dem Plattenteller, von dem man nicht weiß, ob es Fisch oder Fleisch sein soll.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Mein Plattenschrank: Answer Code Request

Groove+ Answer Code Request sticht mit seiner Vorliebe für sphärische Breakbeats im Techno heraus – uns stellt er seine Lieblingsplatten vor.

TSVI: „Es muss nicht immer total verrückt sein”

Groove+ In Porträt verrät der Wahllondoner TSVI, wie sein einzigartiger Stilmix entsteht – und wie er als Anunaku Festival-Banger kredenzt.

Time-Warp-Macher Robin Ebinger und Frank Eichhorn: Die Musik auf anderen, subtilen Ebenen erfahrbar machen

Groove+ Die Time Warp ist die größte Indoor-Techno-Party Europas, demnächst feiert sie ihren 30. Geburtstag. Wir haben mit ihren Machern gesprochen.