burger
burger
burger

REDSHAPE Throw In Dirt (3024 017)

- Advertisement -

Redshape, die alte Hit-Maschine, läuft als solche ebenso zuverlässig wie seine Drum-Computer aus dem Roland-Fundus, deren scharfkantig-analoge Sounds hier das Gerüst für beide Tracks liefern. Vorhersage für die kommenden Wochenenden: „Throw In Dirt“ wird dank seiner elektrifizierenden Bassline und einem unvergesslichen Vocal-Sample (könnten auch Geister sein) in kaum einem Detroit-affinen Set fehlen. „The Land“ gibt sich – wie es sich für eine B-Seite gehört – etwas bescheidener, ist aber mindestens genauso effektiv: weniger harsch, dafür mit feiner 808-Perkussion, warmen Pads und einer sehnsüchtigen Streicher-Figur. Hymnen!

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Zeitgeschichten: µ-Ziq & Planet Mu

Groove+ Als µ-Ziq veröffentlicht Mike Paradinas seit über 30 Jahren Musik. Warum er zu seinen Jungle-Wurzeln zurückkehrt, erfahrt ihr im großen Zeitgeschichten-Interview.

2023: Diese Neujahrsvorsätze gehören auf den Dancefloor

Im neuen Jahr zerstampfen wir die schnelle Brille, praktizieren Achtsamkeit auf dem Dancefloor, senden Morsecodes für Track-IDs. Vielleicht!

Porter Ricks: Der eigenen Zukunft voraus

Groove+ Andy Mellwig und Thomas Köner von Porter Ricks blicken auf ihre 30-jährige Dub-Techno-Karriere zurück und äußern sich zu ihren Reissues.