burger
burger

PAUL BRTSCHITSCH & MR. ROD Looking For The Perfect World (Rootknox 06)

- Advertisement -
- Advertisement -

Ungestüme Nummer von Paul Brtschitsch und Mr. Rod, dieses „Use Me“, das durch eine eigentümliche Düsterkeit und ein staubtrockenes, in den Hintergrund gesprochenes Stimmsample durchaus Atmosphäre hat, für meinen Geschmack allerdings etwas zu undefiniert klöppelt. „Perfect World“ wirkt da in seiner rohen Abstraktion vitaler, vor allem durch das wahrlich perfekte Vorspiel, das erst nach knapp vier Minuten das energetische Rave-Potenzial von der Leine lässt. Der vor zwei Jahren bereits auf Resopal erschienene Mathias-Schaffhäuser-Remix von „Grow“ gefällt erneut durch das geflüsterte Vocal.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

konkrit #13: Musikjournalismus – endlich wieder totgesagt!

Wir müssen darüber reden, wie wir über Musik und Kultur reden. Oder besser noch darüber, wer sich das überhaupt noch leisten kann.

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.

Speedy J & Surgeon: „Sich darauf vorbereiten, unvorbereitet zu sein”

Groove+ Im Improvisationsprojekt Multiples treffen zwei Titanen der Technoszene aufeinander. Wir haben mit Speedy J. und Surgeon gesprochen.