burger
burger

No Hats Required (Redefined)

- Advertisement -
- Advertisement -

Momentan hat es den Anschein, lieber von Neudefinierungen und Reinterpretationen zu sprechen als vom Remix. Jedenfalls verweist auch hier der Klammerinhalt „Redefined“auf drei Remixe des titletracks „No Hats Required“. Einer vom Detroiter Robert Hood, der mit „Blue Monday“-Sample einer intensiven Loop-Orgie verfällt. Und zwei weitere eher monoton gestrickte von Steve Bicknell, welcher unter seinem Alias The Envader das Original bereits vor zehn Jahren auf Cosmic veröffentliche.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.

Speedy J & Surgeon: „Sich darauf vorbereiten, unvorbereitet zu sein”

Groove+ Im Improvisationsprojekt Multiples treffen zwei Titanen der Technoszene aufeinander. Wir haben mit Speedy J. und Surgeon gesprochen.

28 Fragen: Gudrun Gut

Groove+ Andere bezeichnen sie als Underground-Ikone, Grande Dame und Musik-Legende – wir haben Gudrun Gut einfach 28 gute Fragen geschickt.