burger
burger

Flexible Views EP

- Advertisement -
- Advertisement -

Die neuen Tracks von Delsins Electro-Act Dynarec für Nature steigen tief in die Problematik des Genres ein. Jedes der Stücke erarbeitet sich ganz bestimmte, sehr unterschiedliche Momente. Mal versinken die Tracks beinahe in einer allgemeinen Kaputtheit, mal gibt es die euphorischsten Italo-Momente. Mal ist alles auf einen Punkt produziert wie ein Pop-Song, mal fällt alles auseinander. Die Sounds sind pointierter Klassizismus, was Dynarec im Sequenzing machen ist unfassbar.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.

Speedy J & Surgeon: „Sich darauf vorbereiten, unvorbereitet zu sein”

Groove+ Im Improvisationsprojekt Multiples treffen zwei Titanen der Technoszene aufeinander. Wir haben mit Speedy J. und Surgeon gesprochen.

28 Fragen: Gudrun Gut

Groove+ Andere bezeichnen sie als Underground-Ikone, Grande Dame und Musik-Legende – wir haben Gudrun Gut einfach 28 gute Fragen geschickt.