Nach dem gelungenen Album auf Cocoon servieren die bepopen Schweden nun die Katalognummer 2 ihres hauseigenen Labels in Form einer limitierten 10-Inch, die sich von gesampleten content:encodedstellen aus der opiathaltigen Feder von William S. Burroughs durchwachsen zeigt. Während die kickende A-Seite den Fokus auf einen subtilen, von unten her jedoch ziemlich böse rollenden Groove setzt, fährt man auf der nicht minder großartigen B-Seite die eher zurückgenommene Housevariante auf, schiebt dafür aber den content:encoded in den Vordergrund, der den aufmerksamen Hörer ganz sicher in neue Sphären des Bewusstseins befördern wird. Perfekt.

Vorheriger ArtikelThey Only Come Out At Night (inkl. Horror Inc. Mix)
Nächster ArtikelGrace (inkl. Sleeparchive, Martinez Mixes)