Adam Beyer und Patrik Skoog haben zwei schöne, zeitlose Technotracks produziert. Die kleinteiligen Grooves entwickeln einen trockenen, unaufdringlichen Funk. Dessen Loops werden zu längeren Elementen in Beziehung gesetzt: Bei „California Gold“ ist es ein Vocal, das durch extrem viel Hall Flächencharakter entwickelt. Noch gelungener ist „Call & Response“, dessen schwebender Groove seinen Schwerpunkt immer wieder subtil verlagert. Der euphorischen, herausfordernden Stimmung, die der Track verbreitet, kann man sich kaum entziehen.

Vorheriger ArtikelWatergate 01
Nächster ArtikelTaking The Next Cloud