Mit „How You Want It“ hat der Mannheimer Produzent Victor Shan im vergangenen Jahr einen wahren Dauerbrenner herausgebracht. Ursprünglich ist der House-Track nur auf einer einseitig bespielten Vinyl-Maxi in einer Version mit Gesang veröffentlicht worden. Nun schießt man instrumentale beziehungsweise dubbige Remixe nach, in Vinylform auf The Healing Company, digital via Running Back. Man muss kein Prophet sein, um vorherzusehen, dass die durch die Decke gehen werden. Speziell auf Victor Shans „Warehouse Version“ stimmt die sich aus dubbigen Techno-Akkorden, Acid-Bassline und Vocal-Schnipseln zusammensetzende Chemie. Außerdem gibt’s noch eine Instrumentalversion und einen Tuff City Kids-Remix mit Raverfaust.