GROOVE CD 58 Roman Flügel über seinen exklusiven DJ-Mix

Groove CD 58

Seit über zwanzig Jahren legt der Robert Johnson-Resident Roman Flügel Platten auf. In all der Zeit veröffentlichte der Frankfurter jedoch bislang nur eine Mix-CD. Mit der aktuellen Groove-CD folgt nun die zweite. Auf seinem sommerlichen House-Mix versammelt Flügel Tracks von unter anderen Genius Of Time, Baba Stiltz und – als ein Höhepunkt in der Mitte – DJ Kozes neuen Remix von Moderats Hit „Bad Kingdom“. Ganz zufällig schlägt er damit einen Bogen zu unserer Sommer-Mix-CD des vergangenen Jahres: Diese stammte von Moderat und endete mit der Original-Version von „Bad Kingdom“.

 

Roman, wie hast du die Stücke für den Mix ausgesucht?

Viele der Stücke habe ich im Vorfeld als Promo von den entsprechenden Künstlern und Labels bekommen. Zu den meisten habe ich ein persönliches Verhältnis, sei es nun Live At Robert Johnson, Running Back, Aniara oder Les Disques De La Mort. Ich wollte mit dem Mix tatsächlich den Sommer einläuten, und auf keinen Fall zu „dark“ werden.

Wo und wie wurde der Mix aufgenommen?

Ich habe den Mix mit zwei CD-Playern und einem Rane-Mixer in meinem Studio aufgenommen. Keine Hexerei!

 


Stream: Groove CD 58Mixed by Roman Flügel (Preview)

 


 

 

Groove CD 58 (Gestaltung: Dennis Busch)Groove CD 58 // Roman Flügel DJ-Mix

01. Dorisburg – Trust
02. Tomash – Candomble (Dreems Remix)
03. Benedikt Frey – Gdn (Acid Cut)
04. Genius Of Time – Juno Jam
05. Baba Stiltz- Palats
06. Moderat – Bad Kingdom (DJ Koze Remix)
07. Fort Romeau – Her Dream
08. Margot – Waldorf (Erol Alkan‘s Extended Rework)
09. Buz Ludzha – Basslines For Death
10. Jaures – L.M.

Cover-Gestaltung: Dennis Busch

Ab dem 18. Juni 2014 in der neuen Groove-Ausgabe am Kiosk oder versandkostenfrei in unserem Web-Shop!