Die erste Single von Joakims, für Ende Mai 2014 angekündigtem, neuen Album Tropics Of Love, ist vordergründig eine Mogelpackung. Denn wer aufgrund des Titels „On The Beach“ ein locker-flockiges Sommerstück erwartet, liegt falsch. Der Titel ist vielmehr eine Cover-Version des Songs von Neil Youngs gleichnamigem Album aus dem Jahr 1974. Der französische Produzent macht aus dem melancholischen Blues ein balearisch angehauchtes Slow-House-Klagelied und ersetzt Youngs Gitarren-Solo durch eine Saxofon-Melodie. Das dazugehörige Video greift die Bildsprache der On The Beach-LP auf und untergräbt das Sonne-, Sommer-, Strandklischee auf subtile Weise: Während auf Youngs Albumcover die Heckflosse eines Fünfziger-Jahre-Straßenkreuzers wie eine Ruine aus dem Sand ragt, sind die Strandbilder in Joakims Clip entweder unscharf oder stehen auf dem Kopf und werden mit Bildern von allerlei Treibgut überlagert.

Joakims Album Tropics Of Love erscheint am 26. Mai 2014 bei Because Music. Die EP „On The Beach“ ist am 31. März 2014 erschienen.

 


Video: JoakimOn The Beach

 

Joakim - On The BeachJoakimOn The Beach EP (Because)

01. On The Beach (Original)
02. On The Beach (CFCF Remix)
03. On The Beach (Joakim’s Cray 76 Remix)
04. On The Beach (Principles of Geometry Remix)

Format: Download, Vinyl, VÖ: 31.03.2014