Mit Thomas Smorek alias Sneaker meldet sich ein weiteres Mitglied des Dresdener Uncanny Valley-Kollektivs mit seiner ersten Solo-EP zu Wort. Seine Uncanny Valley-Premiere feierte Smolek vor zwei Jahren auf dem vierten Label-Sampler mit dem Acid-geladenen Track „You Think You Think!“. Mit der am Freitag, den 28. Juni, erscheinenden „Java / Sumatra EP“ zeigt er sich nun von einer etwas anderen Seite und lässt seine Begeisterung für New Wave und Achtziger-Jahre-Pop stärker in die Musik einfliessen. Die Platte produzierte Smorek größtenteils während eines einjährigen Aufenthalts in Indonesien, wo er auch mit lokalen Musikern zusammenarbeitete. Im Musikvideo zu „Misty Mirror“ dreht sich alles um gebrochene Identitäten, die auch im Songtext von Smorek thematisiert werden. Das Video gibt es exklusiv bei uns das erste Mal zu sehen.

 


Video: SneakerMisty Mirror