Start Schlagworte Steffi

SCHLAGWORTE: Steffi

Groove 151 – 25 Jahre GROOVE

(November/Dezember 2014)

Magazin Leserpoll, Das Ata-Prinzip: „Give Love Back“, A DJ’s DJ: Ian Pooley über DJ Harvey, Buch: „Future Days – Krautrock and the Building of Modern Germany“, Meine Stadt: Falty DL über New York, Mode: Umasan, Buch: „Groove – A Phenomenology Of Rhythmic Nuance“, Label: Lobster Theremin, Und sonst so?: Erlend Øye, AnD, Austin Cesear, Objekt, Distal, Mein Plattenschrank: Fritz Kalkbrenner, Kolumne: Nina Kraviz, Nimm Zwei: Brian Shimkovitz trifft Matt Sullivan, Produkte   Titelgeschichte 25 Fragen an Aphex Twin Richard D. James veröffentlicht fast so lange Musik, wie es die Groove gibt. Anlässlich unseres 25. Geburtstages baten wir 25 DJs und Produzenten, die seit 1989 auf unserem Cover waren, jeweils eine Frage an Aphex Twin zu stellen. Die Fragen – plus einer Bonusfrage von Skrillex – beantwortete der Musiker, der wie kaum ein anderer die Grenzen der elektronischen Musik erweitert hat, bei einem Treffen in London.   Jubiläums-Special: 25 Jahre Groove Gestalter: Katja Ruge – DJ-Fotos aus 25 Jahren, 100 Listen: Dancefloor-Knigge, kommentierte Listen, kurze Listen, Schlaumeier-Listen, unnütze Listen, DJ-Luxusprobleme, Anekdoten und vieles mehr (u.a. von Scuba, DJ T., Gerd Janson, Ellen Allien, Motor City Drum Ensemble, Stimming, Matthew Dear), Interview: Bill Brewster über 25 Jahre Dance-Journalismus, Interview: Dimitri Hegemann über UFO, Fischlabor und Tresor, Interview: Mark Ernestus über 25 Jahre Hard Wax   Features Porträts: Steffi, Barnt, Leon Vynehall, Zeitgeschichten: 20 Jahre Muna, Studiobericht: Matom (Matt Edwards und Thomas Gandey), Making Of: Kindness über „World Restart“ feat. Kelela und Ade, Technik: Pioneer PLX-1000, Naonext Crystal-Ball, FabFilter Pro-Q 2   Reviews & Charts Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Aphex Twin, Barnt, DJ Koze, Compilation: Robert Hood – 20 Years Of M-Plant Music, Singles: Matias Aguayo, Anaxander, Bok Bok & Tom Trago, The It), Tonträger, Clubsteckbrief: Salon zur Wilden Renate (Berlin), Veranstaltungen, Hotze
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

STREAM Steffi – Power Of Anonymity

„Anonymität ist die Chance, etwas zu machen, ohne zu gucken, wie das ankommt“, so erklärt Steffi im Interview in der aktuellen Groove-Ausgabe den Titels...

STEFFI Panorama Bar 05 (Ostgut Ton)

Als Macherin des Klakson-Labels war Steffi hauptsächlich Fans von Rush Hours und Clones Achtziger-Universum ein Name. Breiter bekannt wurde sie als Resident der Berliner...

DIVERSE Panorama Bar 05 (Ostgut Ton 067)

Mit der Vinylauskopplung der fünften Panorama Bar-Mix-CD von Steffi werden auf Ostgut Ton wieder drei exklusive Tracks von Fred P, Juju & Jordash und...

THE ANALOGUE COPS Heavy Hands (Restoration)

Die aus Italien stammenden und in Berlin lebenden DJs und Produzenten Lucretio und Marieu betreiben seit 2007 ihr eigenes Label Restoration. Darauf gestehen sich...

DIVERSE Field 008 (Field 008)

Das holländische Label Field hat sich zwischen Techno, Dub und Ambient eine ganz eigene Position erarbeitet. Immer ringen gewaltige Techno-Grooves um ihren Platz in...

STEFFI Schraper EP (Ostgut Ton 058)

Diese drei Detroit-Stücke von Steffi haben genau die Schärfe, die man bei vielen aktuellen Tracks des Genres vermisst. Die uneleganten, spröden Sounds wirken sehr...

THIRD SIDE Unified Fields (Restoration)

Signifikante Täler in den Mittelfrequenzen, wohlig-schnarrende Höhen und mächtig Wumms in den Tiefen: Die zwei umtriebigen Analogue Cops sind auf Patrouille, um den digitalen...

DJ-JAHRESCHARTS Die 20 besten Tracks 2011

Eines kann man wirklich nicht behaupten: dass 2011 kein ergiebiges Jahr mit vielen charismatischen Hits und einer neuen Produzentengeneration war, die die Dancefloors weltweit...

STEFFI Berlin (Ostgut Ton)

Basic Soul Unit – Soulspeak (Shed Rmx) 2562 – Fever Addendum DJ Stingray – Electronic Counter D.I.E. – Break It Down Diverse – The Hidden Tapes Snuff Crew feat....

SNUFF CREW FEAT. ROBERT OWENS Clarity (Snuff Trax 05)

Die Snuff Crew holt sich mit Robert Owens ein wohlbekanntes Timbre zum jackenden Klassizismus, was ganz hervorragend zusammengeht, allerdings auch sehr elegant in der...

BOILER ROOM Rückkehr nach Berlin & Verlosung

Bereits einen Monat nach dem ersten Berlin-Gastspiel kehrt die Party-Broadcast-Reihe Boiler Room in die Hauptstadt zurück. Für die zweite Ausgabe, die morgen Abend per...

STEFFI Yours & Mine (Ostgut Ton)

Ob Steffie Doms im Herbst 2007 bei ihrem Wegzug aus Amsterdam wohl schon den perfekten Plan in der Tasche hatte? Oder ob dann, endgültig...