Start Schlagworte Hotflush Recordings

SCHLAGWORTE: Hotflush Recordings

Im Studio mit Scuba: „Ich kann gut verstehen, dass die Kids...

Groove+ In unserem Studiobericht erklärt Scuba im balearischen Exil, wie er mit seinen mit akustischen Klängen garnierten Sound entwickelt hat.

Die Platten der Woche mit B’Zircon, Bakongo & Spectr und Henry...

Unsere Platten der Woche mit B'Zircon, Bakongo & Spectr, Eddie Leader, Henry Greenleaf und Special Request x Tim Reaper.

Die Platten der Woche mit 96 Back, Robert Hood und Scuba

Hört hier die Platten der Woche mit 96 Back, Dengue Dengue Dengue, Eduardo de la Calle & Varsoom, Robert Hood und Scuba.

Sigha: Charts From The Past (Juli 2014)

Am 11.8. wird Sigha für die SWAK-Party die Else bespielen. Als kleinen Vorgeschmack haben wir seine Charts aus dem Juli 2014 hervorgeholt.

GROOVE Charts mit Meggy, Dana Ruh, Scuba und Bikini Waxx

Diese Woche präsentierten uns die Suol-Hausnummer Meggy, Techno-Dame Dana Ruh, Hotflush-Boss Scuba und der Kreuzberger Plattenladen Bikini Waxx ihre Charts.

A DJ’s DJ: Locked Groove über CJ Bolland

Groove+ "Ich habe jahrelang versucht, seinen besonderen Swing nachzumachen, aber hab's nie hingekriegt", schwärmt Locked Groove über Rave-Ikone CJ Bolland.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

NEFERTT Blue Skies Red Soil (Hotflush Two 024)

NeferTT ist ein anonymes Projekt von zwei Produzenten, die bisher schon in den Gefilden von Hip-Hop, Dubstep, Broken Beat, Electronica, Soul und Jungle gewildert...

SHELTER POINT Forever For Now (Hotflush 035)

Die zwei jungen Briten von Shelter Point kombinieren bei ihren postdubsteppigen Produktionen ihren Gesang mit plockenden, schleppenden Beats, vibrierenden Bässen und warmen, leiernden Synthesizern,...

SIGHA Living With Ghosts (Hotflush)

Scubas Label Hotflush ist schon lange kein Dubstep-Label mehr. Richtig sichtbar geworden ist das auch mit den Veröffentlichungen von James Shaw alias Sigha. Auch...

SCUBA NE1BUTU / The Hope Recondite Remixes (Hotflush)

Vom Dub-Innovator zum House-Replikator. Als Single seines dritten Albums hat sich Scuba für den Zungenbrecher „NE1BUTU“ entschieden, und hierbei handelt es sich um nichts...

SCUBA „Ich bin ein ziemlicher Querkopf“

Text: Daniel Fersch, Fotos: Jonna Är Erstmals erschienen in Groove 135 (März/April 2012) Als Labelmanager hat Paul Rose bereits einen Platz in der britischen Rave-Geschichte sicher:...

SIGHA Groove Podcast 10

Foto: Jimmy Mould Als der britische Produzent und DJ James Shaw alias Sigha vor drei Jahren bei Hotflush debütierte, trug er nicht unwesentlich zum inhaltlichen...

JIMMY EDGAR Majenta (Hotflush)

Es ist wahrlich nicht leicht, einem uralten und tendenziell strukturkonservativen Genre wie Electro neue Facetten und einen in dessen strengem Rahmen funktionierenden neuen Ansatz...

SIGHA Abstractions I-V (Hotflush 031)

Anorganisch ist das Adjektiv, dass Sighas sechste Arbeit für Hotflush am besten beschreibt. Ausnahme ist „Something In Between Us“, ein frequenzgefilterter Teppich, der ruhig...

SCUBA Personality (Hotflush)

Der Londoner Paul Rose war im Dubstep schon immer eine der zentralen Figuren der Szene gewesen, betreibt er doch das bis heute einflussreiche Label...

SCUBA DJ-Kicks (!K7)

Paul Rose alias Scuba ist schwer zu fassen. Als Hotflush-Labelkopf und Gastgeber der Sub:Stance-Nächte im Berghain arbeitet er sich wie kein anderer an der...