burger
burger
burger

DJ Gregory

Peggy Gou: Künstlerin, Kämpferin, Nerd

Groove+ Vor drei Jahren spielte Peggy Gou nach eigenen Angaben vier Gigs im Jahr, heute ist sie gefühlt überall zur selben Zeit. Und sie will noch mehr.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

DIVERSE Acid Arab #2 (Versatile 085)

Die zweite Ausgabe von „Acid Arab“ demonstriert sehr schön, wie unterschiedlich man Acid in der arabischen Welt imaginieren kann. Legowelt lässt seine „Egyptian Acid...

POINT G Underwater (Apollonia 004)

Ist ja immer gut, zu besprechende Stücke ohne vorhergehendes Infolesen zu hören. „Underwater“ kommt dann als fetter, minimalistischer Housetrack daher, eher abstrakt, also ohne...