burger
burger
burger

Datapunk

Anthony Rother: Das Momentum einfangen

Groove+ Anthony Rother und das „3L3C7RO COMMANDO”: Der Electro-Pionier spricht über das neue Album und reflektiert die Höhen und Tiefen seiner langen Karriere.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

ANTHONY ROTHER Netzwerk der Zukunft (Datapunk)

Viele Electro-Platten klingen selbst im Jahr 2014 noch frisch, weil Zukunftsglaube nicht altert. Was Arpanet und Konsorten jedoch in unterkühlt-technoide Sounds zum Ausdruck brachten, ist nunmehr Wirklichkeit geworden: Wir teilen auf unseren mobile devices Wort und Bild mit uns mehr oder minder bekannten Menschen und Megakonzernen.

ANTHONY ROTHER This is Electro – Works 1997-2005 (Datapunk)

Irgendwie ist Anthony Rother ja sympathisch in seinem komplett naiv-ungebremsten Futurismus-Cyberpunk-Impetus. Der Mann aus dem Hessischen veröffentlicht allen Ernstes Platten mit Titeln wie „Simulationszeitalter“,...