burger
burger
burger

HANS BOUFFMYHRE Where I Belong (Sleaze)

Nach seinem Debütalbum 2011 auf Harthouse ist es nun an der Zeit, den aktuellen Sound des Schotten Hans Bouffmyhre auf seinem eigenen Label Sleaze kennen zu lernen. Bouffmyhre zeigt darauf, was er am besten kann: Sehr effizienten Techno mit Big-Room-Qualitäten. Nach dem klangexperimentellen „Deep Space Intro“ lässt er es gleich krachen: „Remaining“ ist einer dieser vielen typischen Tracks, die aus nicht viel mehr bestehen als Snare, Hi-Hats und einem rollendem Bass mit Kicks. Ähnliches auch bei „Comatose“, „Sanction“ oder „Flash Mode“ – solide produziert, aber meist ohne speziellen Reiz. Beim titelgebenden „Where I Belong“ kommt dann jedoch mit schönen Stakkato-Wirbeln mehr räumliche Tiefe auf, sicher einer der stärksten Hits auf diesem Album. Und mit „Dominator“ freut man sich direkt über erfrischende Acid Lines und einen leicht dreckig angehauchten Sound. Auch die eingesetzten Vocals bei „Discipline“ verhelfen zu etwas Witz und geben dem Stück ein unverkennbares Rave-Brandzeichen. Der Abschlusstrack „Fortress“ hat dann wieder Energie gepaart mit Überraschungskraft und verleiht dem Album ein Ausrufezeichen am Ende.

News

Weiterlesen

Pharoah Sanders: Spiritual-Jazz-Größe verstorben

Zuletzt hatte Pharoah Sanders mit seiner Floating-Points-Kollaboration Aufsehen erregt. Nun ist der Jazz-Musiker in Los Angeles verstorben.
Alben des Monats September 2022

September 2022: Die essenziellen Alben (Teil 1)

Teil 1 der essenziellen Alben im September – mit Abstract Division, Albert van Abbe & Jochem Paap, Authentically Plastic und weiteren.
Jamie Roy by Press

Jamie Roy: Schottischer DJ verstorben

Am Dienstag ist der schottische Produzent und DJ Jamie Roy gestorben. Der Musiker war u.a. bekannt für seine zahlreichen Gigs auf Ibiza.
Hüma Utku by Gözde Güngör

Lunchmeat 2022: Short interview with Hüma Utku

Lunchmeat 2022 is approaching fast. Playing there – among countless experimental and club music artists – is Hüma Utku. Check our interview.

Stu Allan: Nordenglischer Rave-Pionier verstorben

Stu Allan, beliebter Radio-Host, DJ und Pionier der nordenglischen Rave-Bewegung, starb im Alter von 60 Jahren.
Future Soundscapes Festival Kuppelprojektion Jemma Woolmore Foto von: Philipp Baumgarten

Future Soundscapes: Wir verlosen Tagestickets!

Das Future Soundscapes untersucht die Symbiose von audiovisuellen Medien, Sci-Fi und Klangkunst. Wir verlosen Tagestickets!

Marylou – Groove Podcast 351

Morphine-affiliated DJ and Rinse France as well as Cashmere Radio host Marylou showcases her broad taste and knack for blending very different types of music
watergate byWildtierreservat

Watergate: Berliner Club feiert 20. Geburtstag

Das Watergate feiert seinen 20. Geburtstag – mit wochenlangem Partyreigen, einer Vinylcompilation und einer Merch-Linie.
Groove DJ-Charts Neu 2022

Die Groove DJ-Charts mit Dauwd, Nikklaas, Punani, Tonni 3000, Trancemaster Krause und Vani Vachi

Unsere wöchentlichen Groove DJ-Charts gestalten diesmal Dauwd, Niklaas, Punani, Tonni 3000, Trancemaster Krause und Vani Vachi.