Samstag, 10. Dezember 2016
Schlagworte Reviews Groov 147

SCHLAGWORTE: Reviews Groov 147

ELITECHNIQUE Intrusion II (Clone Loft Supreme)

Mehr denn je gibt sich das Producer-Duo Elitechnique aus Rotterdam auf seinem neuen Album für Clone Loft Supreme der suggestiven Sogwirkung imaginärer Soundtracks hin.

DOWNLINERS SEKT Silent Ascent (Infiné)

Seit zehn Jahren produzieren Downliners Sekt Musik, die keinen geraden Weg geht, sondern Zwischenräume füllt.

DANTON EEPROM If Looks Could Kill (Infiné)

Danton Eeprom hat den düster-poppigen Elektro-Sound ziemlich perfekt drauf. Das einzige, was man einem solch makellos produzierten Stück wie „Hungry For More“ vorwerfen könnte, ist, dass der Sound nun doch schon einmal zu oft reproduziert wurde. Wenngleich auch selten so detailreich und catchy. Das gute an Danton Eeprom ist allerdings, dass er noch mehr drauf hat.

VERMONT Vermont (Kompakt)

Unter dem Namen Vermont haben mit Marcus Worgull und Danilo Plessow alias Motor City Drum Ensemble zwei der renommiertesten deutschen Producer zueinandergefunden. Für ihr gleichnamiges Album haben sie eine Auszeit vom Cluballtag genommen und 14 Ambient-Tracks produziert, die elektronische Musik als Kammermusik auffassen.

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 164

74,488FansGefällt mir
3,434AbonnentenFolgen
37,635AbonnentenFolgen
10,544AbonnentenFolgen
205AbonnentenAbonnieren
3.434 Abonnenten
Folgen