Dienstag, 21. Februar 2017
Schlagworte Parlophone

SCHLAGWORTE: Parlophone

RELEASES DER WOCHE Futter für die Plattentasche (KW 41)

Zwischen Heftproduktion und Geburtstagsparty darf die Musik nicht zu kurz kommen. Mit New Order, einer Life and Death-Compilation sowie der Edit-Serie von Cocktail d'Amore und anderen haben wir wieder die wichtigsten Alben und Singles der vergangenen Woche im Überlick – natürlich inklusive Links zu unseren Reviews und Hörbeispielen.

ST GERMAIN Real Blues (Parlophone/Warner)

Nach dem Nachfolger Tourist folgt nun mit Real Blues das erste Album seit 15 Jahren, bei dem sich zu den gewohnten Einflüssen vor allem Afro- bzw. malische Einflüsse gesellen, welche die bereits schon farbenfrohen Komponenten Jazz, Blues, Latin und House um eine weitere ergänzen, was dann auch schon die einzige und recht überschaubare Überraschung ist.

22. RADIOHEAD Kid A (Parlophone, 2000)

Text: Heiko Hoffmann | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Für Kid A, ihrem vierten Album, stellten Radiohead...

HOT CHIP One Life Stand (Parlophone/EMI)

Viel hatte man spekulieren können über die Ausrichtung des neuen, des vierten Albums von Hot Chip. Nach dem Erscheinen von Made In The Dark...

PET SHOP BOYS A Life In Pop (Parlophone / EMI)

„Wir haben niemals gelächelt“, erklärt Neil Tennant von den Pet Shop Boys in A Life In Pop von George Scott, einem zweieinhalbstündigen Dokumentarfilm über...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Das Jahr in sieben Tracks

Roundtable mit Gerd Janson, Jennifer Cardini und Alex.Do

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 165

76,464FansGefällt mir
3,806AbonnentenFolgen
40,401AbonnentenFolgen
10,749AbonnentenFolgen
316AbonnentenAbonnieren
3.806 Abonnenten
Folgen